MANFRED SAMITSCH

1958 geboren – lebt in Kühnsdorf und arbeitet als Lehrer in Völkermarkt.

Seit 2002 besuchte er Malseminare bei Sigi Kulterer und Prof. Dr. Curt Cervenka.

In Malreisen nach Frankreich, Ungarn und in die Toscana erweiterte er seinen Horizont und bringt diese bevorzugt abstrakt in Acryl- Mischtechniken auf die Leinwand.



Teilnahme an mehreren Gemeinschaftsausstellungen im In- und Ausland und Mitglied im Kunstverein ART 13